]

X

[

Datenschutz und Cookies
Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine innovative und interessante Website anzubieten. Bitte lassen Sie die Verwendung zu, indem Sie auf die Schaltfläche „Cookies annehmen“ klicken oder einfach fortfahren.
Wenn Sie weitere Informationen wünschen, gehen Sie bitte zu Informationen zu Cookies.

Ihr Browser wird nicht länger unterstützt, bitte ersetzen Sie Ihren Browser durch eine neuere Version.

Alle Materialien auf dieser Seite sind ausschließlich für die redaktionelle Verwendung in Rundfunk-, Druck- oder Online-Medien zulässig.

MEHR
Nase vorn: Nissan bleibt wachstumsstärkste Volumenmarke in Deutschland
Nissan festigt seine Position als stärkster japanischer Automobilhersteller in Deutschland. Im August verzeichnete das Unternehmen mit 4.804 Pkw-Neuzulassungen einen Zuwachs von 21,6 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat - und hat damit gegenüber den Wettbewerbern weiterhin die Nase vorn.
Nächste Generation Nissan Juke wieder ein Europäer
Fünf Jahre nach dem Debüt laufen die Planungen für eine Neuauflage des Nissan Juke auf Hochtouren. Fest steht: Die zweite Modellgeneration des kleinen Crossovers bleibt ein Europäer - und wird auch in Zukunft im britischen Werk Sunderland produziert.
Elektromobilität - frisch aufgeladen: Nissan präsentiert kohlenstofffreie Mobilität in der Grünen Hauptstadt Europas
Nissan hat heute auf dem Gelände der als UNESCO Weltkulturerbe ausgewiesenen Zeche Zollverein in Essen unter dem Motto „Elektromobilität - frisch aufgeladen" seine Pläne und Projektionen zur Zukunft der Elektromobilität in Deutschland dargelegt. Im Rahmen eines Seminars gaben Nissan Center Europe Geschäftsführer Thomas Hausch, Professor Dr. Ferdinand Dudenhöffer (CAR - Center Automotive Research der Universität Duisburg-Essen), Willi Loose (Geschäftsführer Bundesverband CarSharing), Peter Lindlahr (Geschäftsführer HySolutions), Dr. Arndt Neuhaus (Vorstandvorsitzender RWE Deutschland) und Elektromobilitätsexperte Joachim Köpf geballte Insider-Informationen an die anwesenden Medienvertreter, die anschließend im Rahmen einer Podiumsdiskussion Fragen an die Experten richten konnten.
Nissan Micra N-TEC: Sportliche Eleganz für den Cityflitzer
Der Nissan Micra wird sportlicher: Seit über 30 Jahren ist der Kleinwagen-Klassiker ein fester Bestandteil der Modellpalette des japanischen Automobilherstellers. Mit der neuen Ausstattungsvariante N-TEC zeigt sich der wendige Cityflitzer nun von seiner dynamisch-eleganten Seite und wartet mit einer umfangreichen Serienausstattung auf.
„Vehicle2Coffee" - Nissan Leaf versorgt Büro und Kaffeemaschine mit Strom
Espresso-Liebhaber wissen: Um eine stabile Crema zu brühen, braucht man eine gute Maschine mit mindestens neun Bar Arbeitsdruck, 93 Grad heißes Wasser, frisch gemahlene Bohnen und einen Netzanschluss. Bis jetzt! Im Hauptsitz von The Mobility House (TMH) mitten in München wird guter Espresso nun etwas anders zubereitet.
Production of the Nissan Juke and Nissan Sunderland Plant
Production of the Nissan Juke and Nissan Sunderland Plant
Production of the Nissan Juke and Nissan Sunderland Plant
Production of the Nissan Juke and Nissan Sunderland Plant
Production of the Nissan Juke and Nissan Sunderland Plant
Production of the Nissan Juke and Nissan Sunderland Plant
Elektromobilität - frisch aufgeladen
Elektromobilität - frisch aufgeladen
Podiumsdiskussion bei der Nissan Veranstaltung "Elektromobilität - frisch aufgeladen"
Podiumsdiskussion bei der Nissan Veranstaltung "Elektromobilität - frisch aufgeladen"
Thomas Hausch, Geschäftsführer der Nissan Center Europe GmbH
Thomas Hausch, Geschäftsführer der Nissan Center Europe GmbH
Prof. Dr. Ferdinand Dudenhöffer, Gründer und Direktor von Center Automotive Research
Prof. Dr. Ferdinand Dudenhöffer, Gründer und Direktor von Center Automotive Research
Geocaching Tour im Rahmen der Nissan Veranstaltung "Elektromobilität - frisch aufgeladen"
Geocaching Tour im Rahmen der Nissan Veranstaltung "Elektromobilität - frisch aufgeladen"
Sitemap